Collada (Speicherformat)

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Collada
Dateiendung: .dae
Entwickelt von: Sony Interactive Entertainment, Khronos Group
Erstveröffentlichung: Oktober 2004
Aktuelle Version 1.5.0
(Juni 2013)
Art: Computergrafik
Erweitert von: XML
collada.org

Collada (COLLAborative Design Activity) ist ein XML-basiertes offenes Dateiformat für den Datenaustausch zwischen 3D-Programmen. Es umfasst nicht nur Modellen und Texturen, sondern auch Einstellungen und angewandte Veränderungsschritte. An der Entwicklung und Spezifikation des Formates sind verschiedene Hersteller von 3D-Programmen beteiligt. Aber auch Communitys, wie die um das Open-Source-Programm Blender, wurden eingeladen das Format zu unterstützen und zu erweitern.

Collada-Dateien tragen die Dateiendung .dae (digital asset exchange) und werden über ein XML Schema strukturiert. Collada befindet sich seit Oktober 2008 in Version 1.5.0.

  • Rémi Arnaud, Marc C. Barnes: Collada, Sailing the gulf of 3D digital content creation. A. K. Peters, Massachusetts 2006, ISBN 1-56881-287-6.