Helmut H. Spiekermann

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Helmut H. Spiekermann (* 29. Oktober 1968 in Meppen)[1][2] ist ein deutscher Germanist.

Leben

Nach dem Studium der Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität Osnabrück (Magister Artium), der Promotion 1999 an der Universität Osnabrück und der Habilitation 2007 an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg war er Akademischer Oberrat in Bonn und übernahm eine Lehrstuhlvertretung in Freiburg. 2010 trat er eine Professur in Würzburg an. Seit 2012 ist er Professor für Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Niederdeutsch) an der Universität Münster.

Schriften (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Uni Freiburg
  2. Spiekermann, Helmut. In: Kürschners Deutscher Gelehrten-Kalender Online. degruyter.com, abgerufen am 16. März 2021 (Begründet von Joseph Kürschner, ständig aktualisierte zugangsbeschränkte Onlineausgabe).