Brennan Point

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Brennan Point
Geographische Lage
Brennan Point (Antarktis)
Brennan Point (Antarktis)
Koordinaten 76° 5′ 0″ S, 146° 31′ 0″ WKoordinaten: 76° 5′ 0″ S, 146° 31′ 0″ W
Gewässer 1 Südlicher Ozean

Der Brennan Point ist ein vereistes Kap an der Ostseite der Einfahrt zur Block Bay an der Küste des westantarktischen Marie-Byrd-Lands. Es markiert die westliche Grenze der Ruppert-Küste.

Entdeckt wurde es bei einem Überflug am 5. Dezember 1929 im Rahmen der US-amerikanischen Byrd Antarctic Expedition (1928–1930). Namensgeber ist der irische Kapitän Michael J. Brennan (1888–1976), der Expeditionsleiter Richard Evelyn Byrd bei der Auswahl der Expeditionsteilnehmer zur Seite stand.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Brennan Point. In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey, United States Department of the Interior, archiviert vom Original; (englisch).
  • Brennan Point auf geographic.org (englisch)