Kailua (Hawaii)

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Kailua (Oʻahu)

Blick über Kailua vom Keolu Hills
Kailua im Honolulu County und in der Hawaiischen Inselgruppe
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Hawaii
County: Honolulu County
Koordinaten: 21° 20′ N, 157° 42′ WKoordinaten: 21° 20′ N, 157° 42′ W
Zeitzone: Hawaii-Aleutian Standard Time (UTC−10)
Einwohner: 40.514 (Stand: 2020)
Haushalte: 12.387 (Stand: 2020)
Fläche: 24,7 km² (ca. 10 mi²)
davon 17,2 km² (ca. 7 mi²) Land
Bevölkerungsdichte: 2.355 Einwohner je km²
Höhe: 5 m
Postleitzahl: 96734
Vorwahl: +1 808
FIPS: 15-23150
GNIS-ID: 359894

Strand von Kailua

Kailua ist mit 38.635 Einwohnern (Stand 2010) die größte Ortschaft an der Ostküste der Insel Oʻahu im Honolulu County im amerikanischen Bundesstaat Hawaii. Sie liegt im Distrikt Koʻolaupoko direkt am Meer und ist vor allem durch ihren Strand (Kailua Beach) bekannt. Es ist aber auch ein kommerzielles Zentrum mit vielen Geschäften und Boutiquen. Der Strandbereich von Kailua ist die teuerste Wohngegend O'ahus außerhalb von Honolulu.[1] Kailua liegt ca. 25 km vom Zentrum Honolulus entfernt.

Namensursprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der hawaiischen Sprache bedeutet Kailua Zwei Meere oder Zwei Strömungen.[2] Das Wort Kailua ist eine Zusammensetzung der Worte Kai (Bedeutung unter anderem: Meer, Seewasser, Gezeiten)[3] und ʻelua (Bedeutung: zwei)[4]. Die Bedeutung trifft in zweifacher Hinsicht zu: Es sind zwei Lagunen und zwei Strömungen in Kailua Beach in dem Distrikt vorhanden.

Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Kailua ist trockenes Wetter vorherrschend. Die jährlichen Niederschlagsmengen erreichen keine 200 mm. Das ist besonders bemerkenswert, da der Nachbarort Kāneʻohe eine jährliche Niederschlagsmenge von 1344 mm verzeichnet.[5] Demgegenüber ist eine konstante Temperatur über den Tag vorhanden (im Jahresdurchschnitt 31,3 °C), wobei es in der Nacht auf moderate 19,6 °C abkühlt. Die täglichen Spitzenwerte weichen über das Jahr gesehen um lediglich sechs Grad Celsius ab, der niedrigste Wert wird im Dezember mit 27 °C erreicht, der höchste im September mit 33 °C.

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Mittl. Temperatur (°C) 21,21 22,17 23,1 22,92 24,16 24,8 25,37 25,33 25,4 25 24 23,68 23,9
Mittl. Tagesmax. (°C) 30 33 31 30 32 32 32 32 33 31 32 27 31,2
Mittl. Tagesmin. (°C) 18 16 18 18 19 21 22 21 20 22 20 20 19,6
Niederschlag (mm) 76,1 32,54 8,33 2,59 0 0 0 0 0 0 0 34,33 Σ 153,89
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
30
18
33
16
31
18
30
18
32
19
32
21
32
22
32
21
33
20
31
22
32
20
27
20
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
76,1
32,54
8,33
2,59
0
0
0
0
0
0
0
34,33
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Census 2010 gaben die Einwohner folgende Ethnizitätszugehörigkeit an: 44 % "weiß", 0,6 % "schwarz oder afroamerikanisch", 20,3 % asiatisch, 5,6 % hawaiisch, 6,5 % "Hispanic", 27,3 % gemischtrassig. 23,7 % der Einwohner sind unter 21 Jahre alt.[6]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kailua, Honolulu County, Hawaii – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen/Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Oahu’s 7 Most Expensive Single-Family Home Neighborhoods (ex Honolulu) 9. Mai 2017, abgerufen am 19. Juli 2017.
  2. Kailua in Place Names of Hawaiʻi
  3. kai in Hawaiian Dictionaries
  4. ʻelua in Hawaiian Dictionaries
  5. Average Yearly Rainfall for Hawaii Current Results Weather and Science Facts, abgerufen am 19. Juli 2017.
  6. United States Census Bureau (Memento des Originals vom 29. Mai 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/factfinder.census.gov American Fact Finder, abgerufen am 13. Juli 2017.