Liste der Inhaber einer Alexander-von-Humboldt-Professur

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Die Liste der Inhaber einer Alexander-von-Humboldt-Professur gibt einen Überblick über die Wissenschaftler, die mit einer Alexander-von-Humboldt-Professur ausgezeichnet wurden.

Aufgeführt sind nur diejenigen Personen, die die Auszeichnung angenommen und die Professur auch angetreten haben. Wurde die Förderung vor Ende der regulär fünfjährigen Laufzeit beendet, ist dies vermerkt.

Ernannte Humboldt-Professoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2009[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2012[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2019[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2022[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2023[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2024[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Paul Janositz: Zufrieden in Deutschland Tagesspiegel, 14. Juni 2012
  2. Friedrich Eisenbrand (Memento vom 24. September 2015 im Internet Archive)
  3. Roland Preuß: Fünf Jahre Humboldt-Professuren: Kritikpunkte sind erkennbar, ja offensichtlich Süddeutsche Zeitung, 7. Mai 2014
  4. MPL: Newsletter 08 / 2015
  5. Oskar Painter