22. Oktober

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie

Der 22. Oktober ist der 295. Tag des gregorianischen Kalenders (der 296. in Schaltjahren), somit bleiben 70 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1836: Sam Houston
1904: Die Lage der Doggerbank

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1968: Die Crew von Apollo 7
2005: Tropensturm Alpha

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1883: Das alte Metropolitan Opera House

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1848: Künstlerische Darstellung der Bischofsversammlung
1922: Benediktinerabtei St. Matthias

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1895: Der Unfall am Gare Montparnasse
  • 1895: Bei einem spektakulären Zugunglück im Bahnhof Montparnasse in Paris kommt eine Frau ums Leben, sechs weitere Personen werden verletzt.
  • 1940: Nach der Kollision mit einem Frachtschiff sinkt der kanadische Zerstörer Margaree im Nordatlantik. Dabei sterben 140 Menschen.
  • 2005: Eine Boeing 737 der nigerianischen Fluggesellschaft Bellview Airlines stürzt kurz nach dem Start in Lagos ab. Alle 111 Passagiere und die sechs Besatzungsmitglieder sind tot.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 17. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

17. und 18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nadir Shah (* 1688)
Charlotte Aglaé d’Orléans (* 1700)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1801–1850[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elisabeth Grube (* 1803)
Franz Liszt (* 1811)
August zu Eulenburg (* 1838)
Sarah Bernhardt (* 1844)

1851–1900[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iwan Bunin (* 1870)
Ida Maly (* 1894)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Constance Bennett (* 1904)
Doris Lessing (* 1919)
Wandbild Georges Brassens in Séte (* 1921)

1926–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sabine Hoffmann (* 1926)
Annette Funicello (* 1942)
Catherine Deneuve (* 1943)
Urszula Dudziak (* 1943)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karin Pranghofer (* 1951)

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grit Jurack (* 1977)
Eli Wasserscheid (* 1978)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ferdinand I. († 1383)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hilde Ottenheimer († 1942)
Clara de Vries († 1942)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 22. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien